Preisliste Klasse B, BE und ASF

Zu den Fahrschulbezogenen kommen die amtlichen Kosten für TÜV, StVA, Passbild, Sehtest Erste Hilfe hinzu.
Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer! Fahrstunden 45 Minuten,

Preise alter Ausbildungsverträge bleiben jeweils 6 Monate ab Anmeldung unverändert gültig.

TÜV-Gebühren

Klasse B und B17 (Fahrzeuge einschl. Anhänger bis 3,5 Tonnen zulässige Gesamtmasse)
Grundbetrag bei Ersterwerb einer Fahrerlaubnis (bei Kombination B und A, A2) zuzüglich 50,- €230,- €
280,- €
Grundbetrag bei späterer Erweiterung B auf A u. Umschreibung ausl. Fahrerlaubnis175,- €
Grundbetrag bei Fahrschulwechsel mit bestandener Theorie125,- €
alle Fahrstunden auch Autobahn, Landstr., Beleuchtung, je 45 Min. 48,- €
Fehlstunden ohne rechtzeitige Absage 25,- €
Vorstellung zur praktischen Fahrprüfung 55 Min.125,- €


Klasse BE (Fahrzeuge mit Anhänger bis 7,2 Tonnen zulässiger Gesamtmasse 
Grundbetrag bei Kombination mit Klasse B/B17 inklusiv, ansonsten bei späterer Erweiterung 95,- €
alle Fahrstunden je 45 Minuten
Vorstellung zur praktischen Prüfung
54,- €

135,- €
Klasse B 96 ZG Fahrzeugkombination max. 4250,- Kg
Grundbetrag195,- €
Fahrstunde 54,. €
Gesamtkosten ca. 500,- €

Schlüsselzahl B196 (125er) PDF Info
735,- €
Klasse L (kleine Zugmaschinen)
Grundbetrag (keine Fahrstunden nur 14 x Theorie)230,- €

Nachschulung bzw. Aufbauseminar ASF ( auffällige Fahranfänger in der Probezeit)
Seminarkosten245,- €
Fahrprobe 30 Minuten inkl.
4 Sitzungen a 135 Minuteninkl,

Zahlung: Die Fahrstunden sollten jeweils nach der Fahrstunde, spätestens alle 5 Fahrstunden beim Fahrlehrer, im Büro oder durch Überweisung beglichen werden.